Bildungsportal Schleswig-Holstein
Zentrale Abschlüsse in Schleswig-Holstein (Logo)
 -
Thema
Zentrale Abschlüsse
-
Sie sind hier: > Bildungsportal > Sonderseite Zentrale Abschlüsse

Zentralabitur an Beruflichen Gymnasien in Schleswig-Holstein

Seit 2010 (Englisch), 2011 (Mathematik) bzw. 2012 (Deutsch) werden die Abiturprüfungen an Beruflichen Gymnasien jeweils im erhöhten und im grundlegenden Anforderungsniveau zentral gestellt. Die Fachanforderungen in den zentral geprüften Fächern basieren auf den "Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife" der Kultusministerkonferenz und sind auf der Lehrplanseite des IQSH zusammen mit den jeweiligen curricularen Vorgaben veröffentlicht. Dort finden Sie ebenfalls Lehrpläne und Fachanforderungen für nicht zentral geprüfte Fächer, die grundsätzlich auf den "Einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung" (EPA) der Kultusministerkonferenz in dem jeweiligen Fach beruhen.

Bildungsstandards

Termine im Schuljahr 2018/2019

Der früheste Termin für die schriftliche Abiturprüfung am Beruflichen Gymnasium ist Freitag, der 22.03.2019

Die zentralen Abschlussprüfungen finden für alle Beruflichen Gymnasien verbindlich statt am:
  • Englisch - Dienstag, 26.03.2019
  • Deutsch - Freitag, 29.03.2019
  • Mathematik - Mittwoch, 03.04.2019
Nachschreibtermine in den genannten Fächern sind vorgehen für:
  • Englisch - Mittwoch, 24.04.2019
  • Mathematik - Freitag, 26.04.2019
  • Deutsch - Dienstag, 30.04.2019
Der früheste Termin für die mündliche Abiturprüfung ist Montag, der 03.06.2019
-
 
| E |